Am 13.09.2019 fand unser Sponsorenlauf als Finanzierungsmöglichkeit für das anstehende Zirkusprojekt statt. Über so ein Ereignis berichtet natürlich auch die Ruhr-Nachrichten.
Im Folgenden finden Sie einen Link zur Seite der RN, auf der Sie interessante Infos und Fakten rund um den Sponsorenlauf und das Engagement unseres Fördervereins lesen können.

Sponsorenlauf RN

Wie jedes Jahr haben die 3. Klassen an beiden Standorten am Einschulungstag ein Elterncafe ausgerichtet, welches den Eltern, Großeltern und Paten der neuen Erstklässler ein großes Angebot an Kuchen, Torten und Getränken präsentierte, während die neuen Schüler ihre erste Unterrichtsstunde hatten.

Kurz nach dem Schuljahresbeginn warten auf die Kinder zwei spannende Schulevents. Vom 23.09.-28.09.2019 führt die Lichtendorfer Grundschule ein Zirkusprojekt durch. Dieses findet nur alle vier Jahre und somit einmal im Grundschulleben Ihres Kindes statt. Für die Finanzierung dieses Projekts führen wir am 13.09.2019 einen Sponsorenlauf durch. Genauere Informationen erhalten Sie kurz nach Schuljahresbeginn durch die Schulleitung und die jeweilige Klassenleitung Ihres Kindes. Bitte richten Sie sich darauf ein, dass der Sponsorenlauf sowie das Zirkusprojekt beide am Standort in Lichtendorf stattfinden und es zu veränderten Schulzeiten kommt. Kinder, die in der OGS oder der Betreuung angemeldet sind, können diese stets im Anschluss besuchen. Für beide Events sind wir auf Elternhilfe angewiesen und freuen uns daher über Ihre Mithilfe.

 

Liebe Eltern!

Hier finden Sie als Links die pdfs zu allen Informationen, die für die Durchführung unseres anstehenden Zirkusprojekts nötig sind. Klicken Sie einfach auf ein Bild, dann lädt sich das pdf hoch.

Wir bedanken uns schon im Voraus ganz herzlich für Ihre Mithilfe bei diesem besonderen Projekt!

 

Elternbrief Info ZirkusprojektElternbrief MithilfeElternbrief Sponsorenlauf2019Betreuung ZirkusStundenplan Zirkus

 

 

 

Im Schuljahr 2018/2019 überarbeitete das Kollegium der Lichtendorfer Grundschule das Schulprogramm und formulierte in diesem Zuge ein neues pädagogisches Leitbild. Im gleichen Jahr wurde uns ein lang gehegter Wunsch erfüllt. Die Grafikerin Nina Dittgen gestaltete der Schule ein eigenes Schullogo. Dieses vereint unsere pädagogischen Grundsätze, Normen und Werte mit der Liebe und Verbundenheit zur Natur. Weitere Informationen zu unserem Schullogo und seiner Bedeutung erhalten Sie unter dem Oberpunkt/Reiter "Schulprogramm".