Liebe Eltern,

anbei finden Sie den neuesten Informationsbrief unserer Schulministerin Yvonne Gebauer vom 27.03.2020.

Sie informiert hier über die aktuelle Entwicklung hinsichtlich des Corona-Virus. Klicken Sie bitte einfach auf den Link.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Elternbrief der Ministerin

Liebe Eltern,
anbei hier ein Link zu einem PDF mit Informationen der schulpsychologischen Beratungsstelle zum Umgang mit dem Corona-Virus.
Für uns alle und ganz besonders auch für Eltern und ihre Kinder kann der Umgang mit der aktuellen Lage eine Herausforderung sein. Deshalb hat die Beratungsstelle das o.g. Schreiben erstellt, um Ihnen als Eltern eine Möglichkeit der Hilfestellung zu bieten.

Schulpsychologische Beratungsstelle - Info zu Corona

 

Liebe Eltern, 

ab Montag, 16.03.2020, werden alle Schulen in NRW bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Der Unterricht ruht bereits am Montag. 

Für Montag und Dienstag, 16.03. und 17.03. gilt eine Übergangsregelung. Zitat: 

"Damit die Eltern Gelegenheit haben, sich auf diese Situation einzustellen, können sie bis einschließlich Dienstag (17.03.) aus eigener Entscheidung ihre Kinder zur Schule schicken. Die Schulen stellen an diesen beiden Tagen während der üblichen Unterrichtszeit eine Betreuung sicher." (Schulmail des MSB NRW vom 13.03.2020, 13.33 Uhr).

Für unsere Schule gilt also, die Betreuung findet am Montag, dem 16.03.2020 und am Dienstag, dem 17.03.2020, zu den gewohnten Unterrichts- und Betreuungszeiten statt.

In der Hoffnung auf eine baldige Beruhigung der derzeitigen angespannten Lage und mit vielen guten Wünschen, das Kollegium und die Schulleitung der Lichtendorfer Grundschule

Aufgrund der aktuellen Schulschließung bis voraussichtlich zum 19.04.2020 ist die Lichtendorfer Grundschule ab sofort nur noch am Standort Lichtendorf erreichbar.
Unser Sekretariat erreichen Sie telefonisch montags, dienstags und donnerstags in der Zeit von 8 - 12 Uhr unter der Telefonnummer 0231-5012260.
Bei weiterführenden Fragen können Sie unsere Schulleitung Frau Bösel per Email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.
Nach jetzigem Stand entfällt die reguläre Ferienbetreuung der OGS.
HINWEIS: Die Homepage unserer Schule wird selbstverständlich regelmäßig aktualisiert, sobald es neue Entwicklungen und Informationen gibt.

Pressemitteilung der Lichtendorfer Grundschule und den Sportfreunden Sölderholz e.V.

Schule und Verein: ein starkes Team

Ein starkes Team für den Fußball

Sölderholz/ Lichtendorf: Die Jugendabteilung der Sportfreunde Sölderholz und die Grundschule Lichtendorf setzen mit dem DFB Doppelpass 2020 ihre seit Jahren bestehende Kooperation fort.

unter dem Motto "DFB-DOPPELPASS 2020 – Schule und Verein: ein starkes Team!" präsentiert der DFB seine vielfältigen, basisorientierten Fußball-Angebote für Schulen und Vereine. Diese können von Schule und Verein jeweils "im Alleingang" oder – idealerweise – "im Doppelpass" mit einem oder mehreren Fußballvereinen oder Schulen wahrgenommen werden. „ In unserem Fall“, so die Jugendleiterin der Sportfreunde Sölderholz, „ kooperieren wir ja schon seit Jahren mit der Lichtendorfer Grundschule super zusammen und haben uns daher gemeinsam dazu entschlossen, auch die Zusammenarbeit in diesem Projekt auszubauen.“                                                                                                                    

Der Kooperation von Schule und Verein gehört die Zukunft. Deshalb möchte die DFB-Initiative zu gemeinsamen Aktivitäten auf und neben dem Fußballplatz motivieren und beide Institutionen für das Thema sensibilisieren. Im Mittelpunkt der Initiative steht das Projekt "Schule und Verein: gemeinsam am Ball!", bei dem der DFB alle vertraglich fixierten Kooperationen zwischen den Institutionen "Schule" und "Verein" inhaltlich und materiell unterstützt. Die Schule erhält dabei ein AG-Starter-Set und der Verein als Dankeschön Bälle. Bei der Übergabe des Sets für die Schule, ist das Foto entstanden zwischen Frau Bösel, der stellvertretenden Schulleitung und der Jugendleiterin Anke Bohlander.

Fußball interessierte Kinder können jederzeit bei der SF Sölderholz mitmachen.                    
Kontakt: Anke Bohlander 0162-1006780

Mit sportlichen Grüßen

Anke Bohlander                                                Sybille Bösel

Jugendleiterin                                                   kommissarischer Schulleiterin

SF Sölderholz                                                   Grundschule Lichtendorf

Fotos Doppelpass SSHJPG