Endlich konnte in diesem Jahr die Einschulung wieder unter "normalen" Umständen stattfinden. An beiden Standorten wurde von den Eltern der dritten Klassen ein Elterncafe ausgerichtet, welches den Eltern, Großeltern und Paten der neuen Erstklässler ein großes Angebot an Kuchen, Torten und Getränken präsentierte, während die neuen Schüler ihre erste Unterrichtsstunde hatten.

Dieses Angebot wurde sehr gut angenommen und fleißig wurde gespendet. Dadurch kam an beiden Standorten eine richtig schöne Summe von insgesamt 538,90 Euro zusammen, die nun jeweils hälftig an die ausrichtenden Klassen 3 und die neuen ersten Klassen geht. Jede Klasse kann sich über eine Summe von weit über 100 Euro für die Klassenkasse freuen! Ein ganz herzliches Dankeschön an alle spendierfreudigen Eltern, Großeltern und Paten und natürlich auch an die ausrichtenden Eltern der 3.Klassen!